Montag, Mai 22, 2006

WM-Tickets zu vergeben


Registriert, Frustriert, Deprimiert. Schon seit über 2.5 Monaten warte ich auf bestellte WM Tickets für die Runde Schweiz gegen Franreich. Meine Bestellung ist wohl im Chaos der vielen Bestelleingänge untergegangen. Entnervt habe ich einen guten Freund kontaktiert, dessen Firma Sponsor ist bei der WM 2006. Ich habe nun meine Plätze, doch ob ich dieses tolle Angebot wohl annehmen soll? Meine Bescheidenheit sagt ja, mein Verstand sagt nein. Denn ich könnte den Match nur hören und nicht sehen. Ob es sich hier wohl um einen Fake handelt?

Kommentare:

Paddy hat gesagt…

...selbst ob du ihn hören würdest ist wohl nicht sicher, wenn das Gebläse auf vollen Touren dröhnt wie damals das Flugzeugtriebwerk gleich neben meinem Schädel...

vonallmen hat gesagt…

Ja das hat was. Aber ich könnte ja alle 5 Minuten hinter der Mauer hervorspeihen um zu sehen wie der der Kampf der Hooligans vorangeht.